Bullshit der Woche (17)

„Etwas Whiskey auf das Zahnfleisch, dann quält dein Baby sich nicht so beim zahnen und es schläft besser“

Und, wenn wir gleich dabei sind, bieten wir zum Beikoststart gleich Haschkekse an! .
Ja, ne ist klar! Oder?!

Es ist doch kein Wunder, dass die Kleinen nach einer Whiskey Behandlung gut schlafen. Angetrunken schläft eigentlich jeder gut.
Aber Sinn der Sache ist es definitiv nicht, Alkohol zur Betäubung oder auch das dauerhafte Einsetzen von Lokalanästhetika, wie es in den meisten Zahnungssalben enthalten ist, sollte nicht die Lösung sein, um den Kleinen beim Zahnen zu unterstützen.

Viele Tipps zum Zahnen findet ihr hier.