Bullshit der Woche

Bullshit der Woche (74)

Die Kuriosität habe ich gestern bei Babybrei-selber-machen.de gelesen.
Da es aktuell sehr passend zu meinen letzten Posts ist, habe ich diese Aussage gleich mal mit aufgriffen.
Ja, Babygläschen sind standardisiert schonend gegart und werden steril abgefüllt.
Das alleine als Argument zu nehmen um sagen zu können „sie seien besser“ ist „Bullshit“

Wenn du Zuhause saisonales und sogar regionales Gemüse und Obst schonend garst, einige hygienische Maßnahmen z.b Fleisch und Fisch auf anderen Brettern schneidest und den Brei rasch einfrierst oder gut einkochst, versorgst du dein Kind mit allem was es benötigt!

Vorteile im selber kochen liegen ganz klar darin, dass kein Salz, Zucker oder andere Zusatzstoffe, wie Aromen, enthalten ist. Dein selbstgemachter Brei ist auch nicht mit Getreideflocken gestreckt und nicht zu flüssig (Stärkung der Kaumuskulatur!).

Gläschen = hygienischer? Vermutlich
Gläschen = gesünder? Nein, definitiv nicht!

Ergänzend möchte ich sagen, dass ich persönlich nicht dafür bin, die Babynahrunghersteller mit dem Kauf ihrer Produkte zu unterstützen.
Ich verurteile allerdings auch keine Mutter, die auf Gläschen zugreift, denn bei genauer Kontrolle der Inhaltsstoffe der Gläschen spricht nichts dagegen, diese zu geben.

Previous Post Next Post

You Might Also Like