Kleinkindernährung

Was ist ein Kleinkind und wie entwickelt sich das Essverhalten Ab dem 1. Geburtstag ist dein Baby kein Säugling mehr. Es gehört jetzt zu den Kleinkindern, genauer gesagt zu den Kleinstkindern. Muttermilch oder Pre, darf und sollte in der Kleinkindernährung weiterhin ihren Platz haben. Der Milchbedarf richtet sich individuell nach …

Bullshit der Woche (23)

„Wein und Sekt fördert die Milchbildung und schadet nicht.“ Wurde euch auch nach der Geburt empfohlen, gleich einen Sekt zu trinken? Einmal um auf den neuen Erdenbürger anzustoßen und zeitgleich die Milchbildung zu fördern. Neben Alkohol, gibt es zahlreiche Medikamente, Tees, Salben, Globulis und noch viel mehr, das alles die …

Bullshit der Woche (13)

„Das hat früher auch nicht geschadet“ Häufig, sogar sehr häufig, lese ich genau diesen Satz, wenn Eltern ihren Umgang mit Kindern rechtfertigen. Wenn aber mit „früher“ die letzen 30, 60 oder 100 Jahre gemeint sind, hat es definitiv geschadet. Diese Zeit ist massiv von der schwarzen Pädagogik geprägt, in der …

Meine Stillgeschichten

Unterschiedlicher können meine 2 Stillgeschichten nicht sein! Aber ich weiß heute auch, dass mir und dem Kleckermann viele Probleme erspart geblieben wären, wenn wir von Anfang an die richtige Hilfe an unserer Seite gehabt hätten… Die Schwangerschaft und auch die Geburt vom Kleckermann verlief ohne Komplikationen. Schnell, selbstbestimmt und reibunglos …

Bullshit der Woche (12)

Das natürliche Abstillalter liegt zwischen 2 und 7 Jahren und die Kinder handeln dabei völlig instinktiv. Daher ist es egal in welchem Land die Kinder geboren werden. Es hat weder was mit günstiger Nahrungsquelle in Entwicklungsländern zu tun, noch mit Gewöhnung. Es ist von der Natur eigentlich so vorgesehen! Es …

Bullshit der Woche (11)

Tipp einer Zahnärztin: „Kein Saft zu trinken geben und ab dem ersten Zahn auch keine Milchflasche mehr!“  Auf Nachfrage, was das Kind dann trinken/essen soll?  Meinte Sie Brei oder BLW… So, so und was machen Mütter deren Kinder schon mit 2-3 Monaten den ersten Zahn haben oder sogar gleich mit …

Bullshit der Woche (8)

„Gib deinem Kind doch abends Schmelzflocken in die Flasche, dann schläft es durch.“ Oft wird frühzeitig empfohlen, abends 1-2 TL Schmelzflocken mit in die Flasche zu geben, damit die Kleinen gerade nachts länger satt sind und besser schlafen. Allerdings sind die kleinen dadurch nicht länger satt, sondern fallen in den …

Bullshit der Woche (5)

„Es müssen 2 Stunden Abstände zwischen den Stillmahlzeiten eingehalten werden, da das Baby sonst Bauchweh bekommt.“ Nur Zwei? Mir wurden beim Kleckermann sogar zu 4 Stunden Abstand zwischen den Milchmahlzeiten (Hatte ja pre mit der Flasche gefüttert) empfohlen. Begründung: die neue Milch trifft auf die unverdaute Milch und dadurch kommt …

Bullshit der Woche (3)

„Wenn du stillst  darfst du keinen Kohl, keine Zwiebeln, keinen Knoblauch, keinen Essig, nix Scharfes und so weiter, essen und keine kohlensäurehaltige Getränke trinken, sonst bekommt dein Baby Blähungen“ Ernährung in der Stillzeit wird genauso diskutiert, wie die richtige Ernährung in der Schwangerschaft oder die Beikost.   Auf die Gefahr …

Energiekugeln

Durch das stillen könnte ich aktuell den ganzen Tag nur Essen. Daher haben es mir diese kleinen Kraftpakete richtig angetan. Sie sind superschnell zubereitet und vollgepackt mit guten Kohlenhydraten ein idealer Snack für zwischendurch. Zutaten für ca 15-20 Stück: 1 Apfel 50g Rosinen Ca 200g Haferflocken oder Müsli (Ich hab …