Blog

Salzfreie Gemüsebrühe

Zutaten (Ca 125g)

1 Stangensellerie mit Blättern
4 Zwiebeln
5-6 kleine Möhren
6 Zehen Knoblauch
2 große Tomaten oder 150g kleine Tomaten
1 Bund Petersilie (ersetzt das Salz)
Thymian

Alles ordentlich waschen und wenn möglich mit einer Küchenmaschine kleinhäckseln. Wer keine zur Hand hat sollte es so klein wie möglich schneiden/hacken oder pürieren. Je kleiner die Stücke, desto schneller ist es trocken!
Den Brei dünn auf ein Backblech geben und Ca 4-8 Stunden bei 70 Grad Umluft im Backofen trocknen. Immer mal wieder wenden, damit es von allen Seite trocknet.
Wer mag kann die getrockneten Stückchen noch mahlen.

Man kann nach Geschmack und Verfügbarkeit super variieren. Zum Beispiel: Knollensellerie, Lauch/Poree, Petersilienwurzel, Pastinake, Schnittlauch, Liebstöckel, Chili oder auch Ingwer

 

Zum zerkleinen nehmen immer gerne meinen Mutli-Chef von Tupper:

*Diese Seite enthält Affiliate-Links. Entscheidet ihr euch ein Produkt auf der Seite zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision, die mich dabei unterstützt diese Seite zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts

Previous Post Next Post

You Might Also Like