Tipps und Infos

Klexikon – O wie Orange

Auch Apfelsinen genannt gehören zu den Zitruspflanzen. Sie enthalten eine Menge Vitamin C, Magnesium, Calcium und Kalium.

Das saftige Fruchtfleisch der Orange ist von einer dünnen weißen Haut umgeben, auch Mesokarp genannt. Diese enthält jede Menge sekundärer Pflanzenstoffe (Flavonoide) und Ballaststoffe.

Die Schale ist meistens mit Wachs behandelt, daher achte beim Kauf auf Bio-Qualität, denn die Schale kannst du auch wunderbar zum Backen oder als Tee verwenden. Aber auch kannst du sie als Weichspüler, als Klarspüler, als Allzweckreiniger verwenden oder auch um Gerüche zu neutralisieren.

Das Fruchtfleisch kannst du ab Beikostreife anbieten. Du kannst sie roh anbieten, dabei am besten die ganzen Schnitze einfach einmal einschneiden so sind sie nicht so prall-elastisch oder gekocht, gern süß oder herzhaft.
Previous Post Next Post

You Might Also Like