Tipps und Infos

Klexikon – A wie Ananas

– reich an Vitamin C und E
– enthält Kalzium, Kalium, Magnesium, Phosphor und Zink
– stark basisch, hilft daher dabei den Säure-Basen-Haushalt im Körper zu regulieren
– enthaltene Vanillin und Serotonin sind Stimmungsaufheller
– ist eine Beere
– wirkt verdauungsregulierend
 
Je unreifer und sauberer die Ananas ist kann es zu brennen und kribbeln im Mund kommen. Das ist keine Unverträglichkeit oder Allergie, es liegt an der enthalten Bromelain (Enzymen)
Ananas kann, wie jedes andere Obst, zu Brei verarbeitet werden. Durch das Erhitzen kann es auch nicht zu dem oben erwähnten Brennen kommen.
Ananas-Mus kannst du als Beilage zu Milchreis, Pfannkuchen oder auch zum Joghurt geben.
Auch kannst du Ananas grillen oder als Snack zu Sticks zurecht schneiden.
Praktisch ist das Ananas sich super einfrieren und lässt sich dann als Topping für Müsli oder Porridge usw. verwendbar ist.
Previous Post Next Post

You Might Also Like