Eis, Eis, Baby!

Sommer ist Eiszeit!
Ich habe heute gleich 2 Eisrezepte für euch.

Fruchteis

Fruchteis geht schnell, schmeckt super lecker und ist eine sehr gesunde Alternative zu dem Wassereis aus der Supermarkt-Kühltruhe.

Für 4 Eistüten benötigt ihr ca. 500 g Obst nach Wahl. Da wir ja eine menge Erdbeeren gesammelt haben, habe diese gleich für das Eis verwendet. Einfach pürieren, abfüllen und über Nacht einfrieren.

Ich habe bei Aldi die tollen wiederverwendbaren Eistüten entdeckt.  Habe aber bereits nochmehr bestellt.


Als 2. Rezepte habe ich eine kleine Restewertung für euch: Joghurt-Obst-Eis!

Zum Frühstück gibt es bei uns öfter mal Joghurt mit frischem Obst. Nicht immer schaffen wir alles aufzuessen, aber was mit den Resten machen?

Wir haben ganz einfach Eis draus gemacht.

 

 

*Diese Seite enthält Affiliate-Links. Entscheidet ihr euch ein Produkt auf der Seite zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision, die mich dabei unterstützt diese Seite zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts