Eierragout mit Kartoffelpüree

Dieses leckere Rezept stammt von unserer Leserin Vanessa. Danke, dass du das Rezept mit uns teilst.

Zutaten für 4 Portionen:

Ragout:
400g TK Gemüse (Erbsen und Möhren)
4 Eier
500ml Gemüsebrühe
500ml Milch
4EL Senf

Kartoffelpüree:
800g Kartoffel
ca. 250ml Milch
Butter
Mein Tipp: besonders lecker mit Cashewcreme, statt mit Milch. Dafür ca. 30g Cashewkerne in etwas heißen Wasser einweichen und anschließend pürieren.

Kartoffeln kochen und anschließend mit der Butter und der Milch stampfen. Nicht pürieren, dann ensteht Kartoffelkleister!

Das Gemüse auftauen und die Eier kochen. Aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen. Mit Milch ablöschen und aufkochen lassen. Senf einrühren und ca. 5 min köcheln lassen. Gemüse und geviertelte Eier hinzugeben

Guten Appetit!

 

Jetzt will ich was von dir sehen!

Du hast ein leckeres Salz und Industriezuckerfreies Rezept für die ganze Familie? Oder bereitest unsere Rezepte gerne nach? Ich will sie sehen!! Knips einfach ein Bild und markiere es auf Instagram und Facebook mit dem Hashtag #kleckerlecker.
Du kannst es mir aber auch einfach direkt unter info@klecker-lecker.de oder über das Kontaktformular zu schicken. Die schönsten Bilder und besten Rezepte teile ich auf all meinen Kanälen.