Overnight Oats Schoko-Banane

Leben mit Kinder.. da wird spontan ein Picknick auf dem Küchenboden gemacht und als Feuerwehrmann frühstückt man selbstverständlich mit Helm.

Zum Frühstück gab es Overnight Oats Schoko-Banane und Apfel mit gedünsteten Möhren

Zutaten für 2 Portionen:

200g Haferflocken
300ml Soja-Vanille-Milch oder eine andere beliebige Milch
2 Bananen
4EL Backkakao

Die Haferflocken in eine Schüssel geben und die Milch darüber geben, dabei sollte sie die Haferflocken weitgehend bedecken. Bei Bedarf einfach einen Schluck nachschütten bis es die gewünschte Konsistenz hat. Die Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken und zu den Haferflocken geben. 2 EL Kakaopulver darüber streuen und alles gut umrühren bis sich eine schöne braune Masse ergibt.
Anschließend alles einmal gründlich umrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Die Overnight Oats mit feinen Haferflocken können schon nach einigen Minuten verzehrt werden, da sich die feinen Flocken schnell mit der Milch vollsaugen. Je länger man sie stehen lässt, desto breiiger wird die Konsistenz.