Bullshit der Woche (7)

„Stillkinder können und werden nicht durchschlafen und wenn doch, kann das nicht gesund sein oder mit dem Baby stimmt was nicht.“ Zum heutigen „Bullshit der Woche“ habe ich eine persönliche Erfahrung meiner Leserin Silke. Danke nochmal, dass ich deine Geschichte veröffentlichen darf! Bei meiner Tochter hat es das immer geheißen und …

Bullshit der Woche (6)

„mit einem biegsamen thermometer den After bisschen stimulieren, damit sie kacken kann… oftmals haben sie einfach nicht die Kraft den After selbst zu öffnen und brauchen da ein bisschen Hilfe… ???? also ein bisschen Öl aufs Thermometer und ca. 1cm in den After und hin und her aber nur ganz …

Bullshit der Woche (5)

„Es müssen 2 Stunden Abstände zwischen den Stillmahlzeiten eingehalten werden, da das Baby sonst Bauchweh bekommt.“ Nur Zwei? Mir wurden beim Kleckermann sogar zu 4 Stunden Abstand zwischen den Milchmahlzeiten (Hatte ja pre mit der Flasche gefüttert) empfohlen. Begründung: die neue Milch trifft auf die unverdaute Milch und dadurch kommt …

Bullshit der Woche (4)

„Es ist so heiß, das Baby braucht Wasser. Die Milch reicht nicht!“ Oder   „Sie hat doch vor einer Stunde gerade getrunken, wieso stillst du schon wieder?“ Oder „Sie kann doch nicht schon wieder Hunger haben!“  Diese Zitate oder ähnliche haben wir alle schon mal gehört. Gerade jetzt, wo die …

Bullshit der Woche (3)

„Wenn du stillst  darfst du keinen Kohl, keine Zwiebeln, keinen Knoblauch, keinen Essig, nix Scharfes und so weiter, essen und keine kohlensäurehaltige Getränke trinken, sonst bekommt dein Baby Blähungen“ Ernährung in der Stillzeit wird genauso diskutiert, wie die richtige Ernährung in der Schwangerschaft oder die Beikost.   Auf die Gefahr …

Bullshit der Woche (2)

„Ach rein, Karotte, Kürbis oder Birne ist doch schon ok ☺️?? sie liebt den Geschmack und freut sich, total süß. Sie isst doch eh nur 3-4 Löffelchen, wird ansonsten voll gestillt. Glaube beim 2. Kind ist man da nicht mehr so streng“ „…wenn sie es mag und sich sonst nichts …

Produktvorstellung Gewürze von Freshbaby

Wie ihr ja bereits wisst, koche und backe ich ohne Industriezucker und Salz. In meinen Rezepten ersetzte ich Salz und Zucker durch selbsthergestellte Gemürzebrühe und verschiedensten Zuckeralternativen z.B. Datteln, Kokosblütenzucker, Reissirup und die Produkte von Xucker. Meine liebe Bloggerkollegin Svetlane Hartig von Freshbaby hat in Zusammenarbeit mit Spiceworld Gewürzmischungen ohne Salz, …

„gesundheitsförderliche Versprechen“ und die Profitgier dahinter

Mit Werbewirksamen Slogan und Aktionen werben die Babynahrungshersteller für ihre Produkte. Perfekt plaziert und mit dem richtigen gesundheitlichen Versprechen, werden Eltern dazu verlockt, ihren Kindern vorrangig verarbeitete, fertige und „perfekt für das Kind abgestimmte“ Produkte zu kaufen. Wenn man sich Herstellerflyer ansieht, könnte man die gesamte Ernährung komplett über Fertigprodukte …